andrea fiechter

 

biografie andrea fiechter


1972 geboren in zürich, schweiz   

lehre als hochbauzeichner

architekturstudium an der zürcher hochschule winterthur

1999 diplom bei m.bosshard / m.ferrier

2000-2001 mitarbeit bei gigon/guyer architekten zürich

2001-2002 gasthörer an der eth zürich und arbeit als freelancer, erste wetbewerbe

2002-2004 postgraduate studium am berlage institute rotterdam, niederlande

2004-2005 wissenschaftliche mitarbeit am buch „archinomics“ (arbeitstitel), r.wall gastdozent am berlage institute rotterdam

2004-2005 wissenschaftliche mitarbeit am berlage institute rotterdam

seit 2005  eigenes architekturbüro

2005-2006 gastdozent im studio „eventcenter silvaplana“ von prof. dr. u.pfammatter an der htw chur



publikationen / ausstellungen:

semesterarbeit wintersemester 1998/99, diplomarbeit 1999

jahresdokumentation 1998/1999, zürcher hochschule winterthur abteilung architektur


2003 zoetermeer identity, architektur biennale rotterdam

2003 ijburg public spaces, berlage institute rotterdam

2004 domesticating technology transfers, berlage institute rotterdam

projektehome/Seiten/projekte.htmlhome/Seiten/projekte.htmlshapeimage_1_link_0
profilprofil.htmlprofil.htmlshapeimage_2_link_0
kontaktkontakt.htmlkontakt.htmlshapeimage_3_link_0
biografieshapeimage_4_link_0